Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Maya Connors

Geboren 1985 in Freiburg. Studium Visuelle Kommunikation/Film an der Hochschule für Bildende Künste. "A Nice Place To Leave" ist ihr Abschlussfilm. Arbeitet als freischaffende Filmemacherin und Übersetzerin und ist Gründungsmitglied von VETO Film, einer Plattform für experimentellen Film aus Hamburg.

Filmografie

2016 A Nice Place To Leave (Kurzspielfilm, 17')
2014 The owls have grown as big as the half moon (Essayfilm, 16.10 min)
2013 Am Rande (Dokumentarfilm, 17 min)
2011 This is a sacred place (Experimentalfilm, 3.10 min)
2011 Notizen zur Idylle (Experimentalfilm, 4.30 min)
2010 In unserem Dunkel (Essayfilm, 22 min)
2009 finsterginster (Experimentalfilm, 4.30 min)
2008 Blaues Brot Nr.11 (Animationsfilm, 3.30 min)

Stand: 15.07.2016

© 2022 First Steps